Seit der Trennung von seiner Ex-Freundin Irina Shayk (29) gab es zwar lauter Gerüchte um das Liebesleben von Cristiano Ronaldo (30), aber scheinbar war an keiner Vermutung etwas dran. Zahlreiche Liebeleien mit diversen heißen Models wurden ihm nachgesagt, doch jetzt scheint ein Gerücht all dieses Gemunkel ein für alle Mal aufzuräumen: Der Weltfußballer soll angeblich einen festen Freund haben - ist Ronaldo etwa schwul?

Cristiano Ronaldo
Instagram/ Badr Hari
Cristiano Ronaldo

Schon vor einigen Wochen postete ein Freund des Fußball-Stars einen pikanten Schnappschuss auf Instagram, auf dem er in den Armen eines starken Mannes liegt. Und zwar den muskulösen Armen von dem marokkanischen Boxer Badr Hari. Er war es, der das Bild teilte und hinzu schrieb: "Just Married"! Damals noch als Witz aufgenommen, bekommt der Post nun eine ganze neue Bedeutung!

Cristiano Ronaldo und Irina Shayk
SIPA/WENN.com
Cristiano Ronaldo und Irina Shayk

Im französischen Fernsehen erklärte ein Mitarbeiter, dass der Sportler bis zu vier Mal in der Woche mit seinem Privat-Jet nach Marokko fliegt, um mit seinem Freund Hari zu kuscheln, berichtet The Sun. Immer wieder wird dem 30-Jährigen wegen seines Spürsinns für Mode und Schmuck nachgesagt, er sei schwul. Doch ob an diesen Gerüchten etwas dran ist, sei erst einmal dahingestellt...

Cristiano Ronaldo
Instagram/Cristiano
Cristiano Ronaldo