Schon seit einiger Zeit standen alle Zeichen auf Liebeskrise oder sogar Liebes-Aus. Doch die offizielle Bekanntgabe, dass zwischen Weltfußballer Cristiano Ronaldo (29) und seiner Modelfreundin Irina Shayk (29) alles aus und vorbei ist, blieb aus. Bisher. Denn jetzt ist es tatsächlich bestätigt: Das Glamour-Paar hat sich getrennt.

Irinas Sprecher machte gegenüber Page Six deutlich, dass das russische Model und der Real-Madrid-Kicker nach fünf Jahren Liebe nicht mehr zusammen sind: "Wir können bestätigen, dass Irina Shayk ihre Beziehung mit Cristiano Ronaldo beendet hat." Offenbar ging die Trennung von der 29-Jährigen Beauty aus. Dass allerdings, wie bereits zuvor gemunkelt, ein heftiger Streit mit Cristianos Mutter Grund für das Liebes-Aus sei, dementierte Shayks Sprecher: "Sie hat sich während ihrer Beziehung immer durchweg gut mit seiner Familie verstanden. Alle negativen Spekulationen bezüglich Irina und Ronaldos Familie sind komplett falsch und spielten bei der Trennung überhaupt keine Rolle. Irina hat aktuell auch weiterhin nichts zu sagen."

Cristiano Ronaldo mit Söhnchen Cristiano Ronaldo Jr. und Freundin Georgina Rodriguez
Getty Images
Cristiano Ronaldo mit Söhnchen Cristiano Ronaldo Jr. und Freundin Georgina Rodriguez
Irina Shayk und Bradley Cooper bei den 76. Golden Globe Awards
Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei den 76. Golden Globe Awards
Cristiano Ronaldo
Getty Images
Cristiano Ronaldo


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de