Kaum erblickte Chanel Nicole vor knapp einer Woche die Welt, schon eroberte sie das Internet. Seitdem freuen sich die Fans von Coco Austin (36) und Ice-T (57) täglich über neue Fotos des süßen Babys. Offensichtlich konnte die Familie das Krankenhaus nun verlassen, denn Klein-Chanel sendet einen bezaubernden Gruß mit ihrem heimischen Freund.

Coco, Chanel Nicole und Ice-T
Instagram / coco
Coco, Chanel Nicole und Ice-T

Chanel Nicoles neuer Begleiter ist zwar ganz schön haarig, scheint aber kuschelige Wärme abzugeben. Denn der Wonneproppen schlummert friedlich in einer roten Decke eingehüllt neben der Bulldogge ihrer Eltern. Vierbeiner Max weicht nicht mehr von der Seite des kleinen Mädchens und Chanel scheint davon hellauf begeistert: "Ich fühle mich wirklich sicher mit meinen neuen Brüdern Spart und Max. Vor allem Max beschützt mich vor jedem, der mir zu nahe kommt", schwärmt der Fratz auf Instagram von seinem animalischen Kumpel. Offenbar hat es sich das familieneigene Hunde-Gespann zur Aufgabe gemacht, das drollige Familienmitglied mit voller Hingabe zu umsorgen.

Ice-T
Instagram / spartandmax
Ice-T

Mama Coco erstellte ihrer kleinen Tochter kurz nach der Geburt einen eigenen Instagram-Account. Damit folgt die 36-Jährige ihrem eigens auferlegten Prinzip, dass alle Familienmitglieder in sozialen Netzwerken ihr Unwesen treiben. So halten auch die Hunde Spartacus und Maximus ihre Social-Media-Fangemeinde auf Trab.

Coco und Ice-T
Instagram / spartandmax
Coco und Ice-T