Vor zwei Tagen sind Kim Kardashian (35) und Kanye West (38) zum zweiten Mal Eltern geworden. Neben Tochter North West (2) haben sie nun einen gesunden Sohn auf der Welt begrüßt. Gerade verkündete das Reality-Sternchen, dass der neugeborene Sprössling Saint West heißen soll. Doch wie gut kommt der ungewöhnliche Babyname an?

Kim Kardashian und Kanye West
Michael Loccisano Getty Images Entertainment
Kim Kardashian und Kanye West

Auf ihrer offiziellen Instagram-Seite ließ die Königin der Selfies ihre Anhänger mit einem süßen Post wissen, dass ihr Sohneman Saint heißen wird. Viele Fans sind von dem Namen begeistert: "Ich liebe den Namen", oder "Herzlichen Glückwunsch, der Name ist sehr schön", lauten Kommentare unter dem Post. Aber nicht alle scheinen von der Namenswahl überzeugt zu sein und fragen überrascht: "Ist das ihr ernst?" Manche User finden "Saint" sogar peinlich: "Gerade als ich dachte, ihr könntet nicht mehr lächerlicher werden, beweist ihr mir das Gegenteil."

Kim Kardashian
Paul A. Hebert/Press Line/Splash
Kim Kardashian

Es scheint, als wären sich einige nicht sicher, ob Kim und Kanye mit "Saint" die richtige Wahl getroffen haben. Findet ihr den Namen schön, oder haben sich Kimye für den falschen Babynamen entschieden? Stimmt bei dieser Umfrage ab:

Kim Kardashian und North West
Splash News
Kim Kardashian und North West

Wie findet ihr den Namen "Saint"?

  • Toll! Ich finde den Namen richtig schön
  • Der Name gefällt mir gar nicht
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 2.237 Toll! Ich finde den Namen richtig schön

  • 3.828 Der Name gefällt mir gar nicht