Seit einiger Zeit brodelt es ordentlich in der Gerüchteküche, was das Liebesleben der Sängerin Selena Gomez (23) betrifft. Sie soll angeblich aktuell den One Direction-Schnuckel Niall Horan (22) daten. Laut Zeugenaussagen wurden sie sogar schon beim Küssen erwischt. Nun meldet sich Selena selbst zu Wort, um endlich reinen Tisch zu machen.

Selena Gomez und Niall Horan
Mark Davis/ Getty Images; Pascal Le Segretain/ Getty Images
Selena Gomez und Niall Horan

Als sie von Entertainment Tonight gefragt wurde, ob an den Liebesgerüchten was dran ist, sagte sie: "Oh mein Gott, nein. Ich liebe ihn und das habe ich schon immer. Er ist einfach der Wahnsinn." Sie liebt ihn also nur rein freundschaftlich. Aber eine Liebesbeziehung wird es zwischen den beiden wohl vorerst nicht geben.

Selena Gomez auf der "Vctoria's Secret"-Aftershowparty
C.Smith/ WENN.com
Selena Gomez auf der "Vctoria's Secret"-Aftershowparty

Einen wird diese Nachricht wohl ganz besonders freuen. Selenas Ex-Boyfriend Justin Bieber (21) machte in letzter Zeit diverse Andeutungen, dass er gerne ein Liebes-Comeback mit der "Hands To Myself"-Interpretin hätte. Zum Beispiel postete er ein paar Bilder von ihr auf seinen sozialen Netzwerken. Da Niall offensichtlich keine Konkurrenz ist, scheint der Weg für ihn frei zu sein.

Selena Gomez und Justin Bieber
AKM IMAGES / Splash News
Selena Gomez und Justin Bieber