2016 könnte Leonardo DiCaprios (41) großes Jahr werden. Denn nachdem er nun für einen Golden Globe nominiert wurde, gilt er für Fans und Experten als starker Anwärter auf einen Oscar. Und viele sind sich einig: Es wird auch langsam Zeit. Denn trotz einer traumhaften Hollywood-Karriere mit unzähligen Kinohits ging Leonardo häufig bei Preisverleihungen leer aus und besonders die Academy Awards verschmähten ihn bisher gnadenlos.

Leonardo DiCaprio
Bulls / Scope Features
Leonardo DiCaprio

Von insgesamt 45(!) wichtigen Nominierungen sahnte der 41-Jährige tatsächlich nur sieben(!) Trophäen ab. Immerhin konnte er bei nunmehr elf Golden Globe-Nominierungen zwei Gewinne für sich verbuchen - so wurde er zum einen für Titanic und zum anderen für "The Wolf of Wall Street" ausgezeichnet. Auch für den begehrten Oscar war Leo schon häufig im Rennen. Fünf Mal sah der Schauspieler die Chance gekommen, die höchste Auszeichnung der Filmbranche sein eigen nennen zu dürfen, doch am Ende reichte es nie für den Sieg.

Roadshow Films

Zum ersten Mal fiel Leonardo der Jury der Academy Awards bereits in jungen Jahren auf. Mit süßen 19 Jahren spielte er den geistig behinderten Arnie Grape in "What's Eating Gilbert Grape" an der Seite von Johnny Depp (52) und hätte dafür fast einen Oscar als bester Nebendarsteller bekommen. Bis zur nächsten Nominierung sollte es elf Jahre dauern: Mit "The Aviator" war es dann aber endlich wieder so weit. Als Howard Hughes machte Leo als Hauptdarsteller von sich reden. Ebenso zwei Jahre später, als er mit "Blood Diamond" für Furore sorgte. 2014 dann sein großer Coup mit einer doppelten Oscar-Nominierung: Für "The Wolf of Wall Street" war der Hollywood-Womanizer sowohl als bester Hauptdarsteller als auch als Produzent am Start - ging aber wie immer leer aus.

Leonardo DiCaprio
Getty Images
Leonardo DiCaprio

Deshalb wäre es nicht nur für Fans und Kritiker, sondern vor allem für Leonardo DiCaprio selbst ein wahrer Segen, im Februar 2016 für "The Revenant" endlich die verdiente Oscar-Anerkennung zu bekommen. Ob es nun wirklich klappt?