Denkt man an Britney Spears (34), kommen einem vermutlich die großen Hits der Pop-Diva aus den 1990er Jahren in den Sinn, dicht gefolgt von der Ehe sowie dem Scheidungsdrama mit Kevin Federline (37). Dieser Verbindung entsprangen zwei Kinder: Sean Preston (10) und Jayden James (9). Und aus den niedlichen Babys sind mittlerweile zwei coole Jungs geworden.

Britney Spears mit ihren Söhnen
instagram.com/britneyspears/
Britney Spears mit ihren Söhnen

Britney Spears ist eine stolze Mama, denn in schwierigen Zeiten waren die beiden Jungs für die Königin von Las Vegas stets ein Fels in der Brandung. Kein Wunder, dass die Amerikanerin in regelmäßigen Abständen Fotos oder Videos mit den Brüdern aufnimmt und die Erinnerungen mit ihrer Fangemeinde bei Instagram teilt. Diese Schnappschüsse werden von den Followern der Blondine begeistert kommentiert: "Wow, deine Kinder sehen echt cool aus. Gerade waren sie noch Babys - jetzt sind schon kleine Männer", heißt es in einem Beitrag.

instagram.com/britneyspears/

Und tatsächlich: Sean Preston und Jayden James wirken für ihr Alter schon echt erwachsen, denn ihre Mutter legt großen Wert darauf, dass sie nicht nur coole Klamotten tragen, sondern sich auch gut benehmen. Schulauszeichnungen wie "Preis für den besten Mutmacher" sprechen für sich. Natürlich albern sie aber auch mal alle gemeinsam herum - schließlich sind die Kinder in Wirklichkeit erst neun und zehn Jahre alt.

Britney Spears, mit einem ihrer zwei Söhne
instagram.com/britneyspears/
Britney Spears, mit einem ihrer zwei Söhne