Diese Nachricht kommt unerwartet: Noch im März hieß es, dass die Serie "Mike & Molly" in der sechsten Staffel mit 22 Folgen erscheinen soll. Nun wurde verkündet, dass nur 13 Episoden erscheinen werden - und damit soll die Serie auch zu Ende gehen. Für die Hauptdarstellerin Melissa McCarthy (45) bricht damit eine Welt zusammen.

Melissa McCarthy
ActionPress/ EVERETT COLLECTION, INC.
Melissa McCarthy

Sie kann es einfach nicht fassen. "Ich war geschockt und mein Herz ist gebrochen, als ich erfuhr, dass CBS 'Mike und Molly' gestrichen hat", schreibt die sonst so humorvolle Schauspielerin auf ihrem Twitter-Account. Schon vorher gingen Gerüchte rum, dass ein Serien-Aus für "Mike & Molly" droht. Mit ihrem Tweet hat Melissa diese bestätigt.

Melissa McCarthy
Mario Mitsis/WENN.com
Melissa McCarthy

Dabei hatte die Schauspielerin ganz andere Pläne für die Serie: "Ich hätte diese Sendung noch 50 weitere Jahre gedreht. Ich werde meine zweite Familie vermissen." Seit fünf Jahren wird "Mike & Molly" ausgestrahlt, jetzt soll alles vorbei sein. CBS hat für das kommende Jahr neue Pläne. Diese sehen die Serie nicht mehr in ihrem Programm vor.

Melissa McCarthy
ActionPress/ Everett Collection
Melissa McCarthy