Prinzessin Madeleine von Schweden (33), ihr Liebster Chris O'Neill (41) und die beiden gemeinsamen Kinder Prinzessin Leonore (1) und Prinz Nicolas haben Schweden vor einiger Zeit den Rücken gekehrt. Nun wohnt die kleine Familie in ihrer Wahlheimat London und dort werden sie offenbar auch Weihnachten verbringen - ganz ohne den Rest des royalen Clans.

Madeleine von Schweden
Pascal Le Segretain/Getty Images
Madeleine von Schweden

Diese Neuigkeit offenbarten Madeleine und Chris am vergangenen Freitag in der Talkshow Skavlan. Bei diesem Fernsehauftritt ging es unter anderem um das Leben als Familie in England und auch auf Weihnachten kam der Moderator zu sprechen. Ein wenig Zeit werden die Prinzessin und ihre Familie noch in Schweden verbringen, doch die Feiertage genießen die vier mit Chris' Familie in London: "Wir feiern Weihnachten auf die deutsche Art. Wir haben natürlich Weihnachtsbäume und all das, aber wir feiern schön am 24.", erläuterte Chris in der Gesprächsrunde.

Familienfoto anlässlich der Taufe von Prinz Nicolas
kungahuset.se
Familienfoto anlässlich der Taufe von Prinz Nicolas

Diese Tradition rührt daher, dass Eva, die Mutter von Chris, Österreicherin ist. Und bei all den weihnachtlichen Vorbereitungen wird dieser kleine Teil der royalen schwedischen Familie wohl auch in London ein tolles Fest verbringen.

Madeleine von Schweden und Chris O'Neill
ActionPress/Utrecht, Robin
Madeleine von Schweden und Chris O'Neill