Lange Zeit hielten sich Sila Sahin (30) und ihr neuer Freund Samuel Radlinger (23) in der Öffentlichkeit zurück. Wie ihr Ex-Freund Ilkay Gündogan (25) ist auch der Neue an der Seite der ehemaligen GZSZ-Darstellerin wieder ein Fußballer. Kein Beuteschema von Sila, denn die hübsche Frau wollte eigentlich gar nicht mehr mit einem Fußballer zusammenkommen.

Jetzt liegt die Frage doch nahe, ob sie sich nicht bald in eine typische Spielerfrau verwandeln wird. Im Interview mit der IN gesteht Sila, dass dies aber überhaupt nicht ihr Fall ist. "Nein. Ich bin keine klassische Spielerfrau, die jedes Wochenende bei Wind und Wetter im Stadion sitzt, ihren Prosecco trinkt und sich über Handtaschen und Luxuslabels austauscht", sagt sie. Na, bei Wind und Wetter vielleicht nicht, aber sonst klingt diese Vision doch gar nicht so schlecht.

Jedenfalls spielt ihr Samuel als Profi-Fußballer beim Bundesligisten Hannover 96. Da muss Sila doch irgendwann einmal als Glücksbringer am Spielfeldrand sitzen.

Sila Sahin, Schauspielerin
Andreas Rentz/Getty Images for Platform Fashion
Sila Sahin, Schauspielerin
Sila Sahin bei der Medienboard-Party der Berlinale 2018
Thomas Lohnes / Getty Images
Sila Sahin bei der Medienboard-Party der Berlinale 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de