Anfang des neuen Jahres nimmt das Liebeskarussell auf RTL wieder Fahrt auf: Ab dem 27. Januar buhlen 22 Damen um die Gunst des neuen Bachelors. Der 30-jährige Leonard Freier wird den Kandidatinnen in der aktuellen Staffel gehörig den Kopf verdrehen. Nun sind erste Bilder der gutaussehenden Single-Frauen aufgetaucht und der Rosenkavalier hat auch dieses Jahr die Qual der Wahl.

RTL / Stefan Gregorowius

Bereits die Fotos der ersten fünf Kandidatinnen der neuen Bachelor-Staffel verraten, dass es auch im nächsten Jahr im Kampf um die Liebe wieder heiß hergehen wird. Denn die Singles könnten unterschiedlicher nicht sein: So gibt die russischstämmige Elvira ganz offen zu, dass sie hohe Ansprüche an einen Mann hat: "Ich bin sehr wählerisch. Und keine Frau für jedermann", macht sie ganz selbstbewusst deutlich. Außerdem sollte ihr der Junggeselle auch etwas bieten können: "Ich gebe permanent Geld aus", verrät die 21-Jährige ungeniert. Für die blonde Steffi zählen hingegen ganz andere Werte: "Wenn er Tiere hassen würde, wäre das ein Problem für mich", erklärt die einfühlsame Vegetarierin.

RTL / Stefan Gregorowius

Auch optisch ringt wieder eine bunte Mischung um die nächste Rose: Während mit Romina und Saskia zwei echte Power-Blondinen an den Start gehen, fällt Jasmin mit ihrem exotischen Äußeren auf. "Ich bin ein gemischter Cocktail", beschreibt sich die Tochter einer türkischen Mutter und eines indischen Vaters. Daher kann sich Leonard bei der 34-Jährigen auch auf ein intelligentes Köpfchen freuen: "Auf der Uni habe ich Deutsch und Arabisch mit Business studiert, außerdem spreche ich französisch und türkisch und auch indisch verstehe ich." Ab dem 27. Januar kann die multikulturelle Schönheit unter Beweis stellen, mit welcher Sprache sie Leonard verzaubern wird.

ERGO Versicherung