Es war die Schock-Nachricht nach dem Weihnachtsfest: Die Fans von Bella Hadid (19) und The Weeknd (25) waren entrüstet, als sie von der Trennung der beiden erfuhren. Denn mit regelmäßigen Liebesbeweisen verwöhnte der Musiker seine Angebetete immer wieder und da erschien es ziemlich abrupt, dass das Model sich von ihrem Freund getrennt haben soll. Doch offenbar ist das letzte Wort zu diesem Beziehungs-Aus noch nicht gefallen.

Nachdem Bella und The Weeknd über die Feiertage nicht gemeinsam gesehen wurden, brodelte die Gerüchteküche munter vor sich hin und zog augenscheinlich voreilige Schlüsse. Denn auf einem aktuellen Instagram-Bild des Sängers turteln die beiden heftig in einer Limousine. Wie TMZ berichtet, haben die beiden sich über das Weihnachtsfest nicht gesehen, da Bella Zeit mit ihrer Mutter Yolanda Foster (51) verbringen wollte. Entgegen der Spekulationen ist die 19-Jährige also immer noch in festen Händen.

Die Fans der beiden zeigen sich von dieser nicht enden wollenden Lovestory jedenfalls total begeistert: Kommentare wie "Ich wusste, dass ihr noch zusammen seid" oder "Es macht mich wahnsinnig glücklich, euch beide so happy zu sehen" geben den Turteltauben somit absolut Recht.

Bella Hadid 2019 in New York
Getty Images
Bella Hadid 2019 in New York
Zayn Malik und Gigi Hadid im Sommer 2017
Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid im Sommer 2017
The Weeknd und Bella Hadid bei der Met Gala 2016
Getty Images
The Weeknd und Bella Hadid bei der Met Gala 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de