Was für ein Schock kurz vor Weihnachten bei Schauspielerin Tanja Wenzel: In einem Moment war noch alles in Ordnung und plötzlich steht ihre Wohnung in Flammen. Sie wollte nur ihr Handy aufladen - und hätte das fast mit ihrem Leben bezahlt.

Tanja Wenzel
WENN
Tanja Wenzel

Heute liegt ihre Wohnung in Schutt und Asche. Tanja wollte sich an dem Tag einen Kaffee machen. "In der Küche habe ich es nur piepen gehört und dachte mir 'Guck doch mal nach'. Da standen die Flammen schon über einen halben Meter hoch, da wo ich 40 Sekunden vorher noch geschlafen hatte", erinnert sie sich an den schrecklichen Unfall im Interview mit Punkt 12. Es ging alles sehr schnell und das geschah bloß, weil Tanjas Handyladegerät explodierte.

Tanja Wenzel
AEDT/WENN.com
Tanja Wenzel

"Die meisten meiner Weihnachtsgeschenke waren auch in der Wohnung und die sind alle verbrannt." Für ihre Familie waren die Weihnachtsgeschenke aber nebensächlich. "Sie haben natürlich alle gesagt 'Es ist egal, Hauptsache, du bist da.'" Bei dem Brand hat Tanja nahezu alles verloren. Nur ein Erinnerungsstück konnte die hübsche Frau retten: "Ein Foto von meiner Schwester und mir ist noch heil geblieben." Wenn sie sich zurückerinnert, wird ihr klar, dass sie noch einmal Glück im Unglück gehabt hat.

Tanja Wenzel
WENN
Tanja Wenzel