Lily Collins (26) hat sich in der letzten Zeit rar gemacht. Nachdem im Sommer 2015 ihre wunderschöne Liebesreunion mit Jamie Campbell Bower (27) für Schlagzeilen sorgte, wurde es kurz darauf wieder ruhig um sie und ihren Lover. Daher wird sogar wieder vermutet, dass die beiden gar kein Paar mehr sind. Was Lilys Liebesleben angeht, bleibt dieses weiterhin im Dunkeln. Dafür können sich Fans der Schauspielerin auf ein cooles Projekt mit ihr freuen. Sie wird zusammen mit Matt Bomer (38) in einer neuen TV-Show zu sehen sein.

Matt Bomer
David Becker Getty Images Entertainment
Matt Bomer

Laut Deadline wird zunächst die Pilotfolge der potentiellen Amazon-Serie "The Last Tycoon" gedreht, bevor über weitere Folgen entschieden wird. Basis des Projekts ist F. Scott Fitzgeralds unfertiger Roman, der schon als Grundlage für die gleichnamige Filmadaption aus dem Jahr 1976 diente. Nun erhoffen sich die Produzenten Ray und Chris Keyser, das Ganze in eine erfolgreiche TV-Sendung auszuweiten. Mit Lily Collins und Matt Bomer, die neben Kelsey Grammer (60) und Rosemarie DeWitt (44) die Hauptrollen übernehmen, sollte das doch gut funktionieren.

Matt Bomer
WENN
Matt Bomer

"Magic Mike"-Star Matt Bomer wird der Hauptfigur Monroe Stahr Leben einhauchen, der in den 1930ern ein Wunderkind Hollywoods war und in dem Business als Studioboss zu großer Macht emporstieg. Dabei tritt er in der spannenden Glamour-Geschichte in große Rivalität zu seinem einstigen Mentor Pat Brady, gespielt von Kelsey Grammer. Der wiederum hat eine Tochter namens Celia, die im TV von Lily Collins dargestellt werden wird. Diese Figur wird als reiches, verlorenes Mädchen beschrieben, das sich in Bomers Charakter Monroe verliebt. Lilys Serienmutter wird von Rosemarie DeWitt verkörpert.

Lily Collins
Getty Images
Lily Collins

Da F. Scott Fitzgeralds Roman nie beendet wurde, dürften sich die Serienmacher, sollten nach der Pilotfolge tatsächlich weitere Episoden entstehen, so manche kreative Freiheit herausnehmen und können ihre Charaktere damit auf eine abenteuerliche Reise schicken. Mit der Verpflichtung von Lily und Matt ist ein erster Schritt auf dem Weg zum TV-Erfolg gemacht.