Die Feiertage sind mittlerweile schon fast vergessen, doch was bleibt, sind bei vielen die überschüssigen Kilos, die das Festessen so mit sich gebracht hat. Damit kennt sich Felix von Jascheroff (33) angeblich ziemlich gut aus. Zwar sieht man dem GZSZ-Star nicht unbedingt an, dass er zu viele Kilos hat, aber er selbst hält es dennoch für nötig und bekämpft seinen Schweinehund im Fitnessstudio.

Mit durchtrainiertem Body im engen T-Shirt mit Batman-Emblem knipste sich Felix nämlich selbst beim Sporteln. Das Bild stellte der Schauspieler dann via Instagram online und schrieb dazu: "Ran an den Schweinehund. Ziel im Auge behalten." Welches Ziel Felix da so eisern verfolgen möchte, bleibt aber offen. Eigentlich kann sich der Körper des Serienstars durchaus sehen lassen.

Wahrscheinlich geht es Felix da aber wie den meisten Menschen. Mit dem eigenen Aussehen ist man nur selten zufrieden und deswegen könnte man schließlich immer weiter daran arbeiten. Das harte Training ist er auf jeden Fall sicherlich noch von seiner Teilnahme bei Stepping Out gewohnt.

GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces AwardSean Gallup/Getty Images
GZSZ-Stars Kristin Meyer, Susan Sideropoulos und Jessica Ginkel (v.l.) 2009 beim New Faces Award
Felix von Jascheroff beim "TV Total Turmspringen" in MünchenDominik Bindl/Getty Images
Felix von Jascheroff beim "TV Total Turmspringen" in München


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de