Heute wird einer der aktuellen Dschungelcamp-Bewohner den Urwald verlassen. Offenbar hat Gunter Gabriel (73) hingeschmissen - und das nach nur vier Tagen. Auch in den vergangenen Staffeln gaben einige Stars auf: Promiflash hat für euch ein paar der kürzesten Busch-Auftritte zusammengestellt!

Gorden Dubbels/WENN.com

"Ich bin ein Star - holt mich hier raus", riefen einige Promis während der letzten neun Staffeln. Dolly Buster (46) nach sage und schreibe 48 Stunden! Damit hält sie den Rekord der kürzesten Auftritte im Urwald. In der zweiten Staffel hielt sie es schon am zweiten Tag nicht mehr mit der Camp-Kollegin Désirée Nick (59) aus und warf das Handtuch. Das machte 2013 auch Helmut Berger (71) - allerdings nicht ganz freiwillig. Nach drei Tagen wurde er zum Aufgeben gezwungen. Die Gesundheit machte nicht mehr mit.

RTL / Stefan Gregorowius

Einer ging aber mit Überzeugung: Michael Wendler (43) hielt es 2014 nach vier Tagen nicht mehr aus und wurde zum Gespött der Nation. Später wollte er sogar wieder zurück ins Camp ziehen, leider vergebens. Und auch nach Tag 4 ist diesmal wohl wieder für einen Star Schluss - wer es ist, seht ihr heute Abend auf RTL.

Michael Wendler
RTL / Stefan Gregorowius
Michael Wendler

Alle Infos zum "Dschungelcamp" findet ihr auf RTL.de.