Die schwedische Kultband ABBA tritt schon seit vielen Jahren nicht mehr gemeinsam auf. Nun gab es für die Fans der vier Musiker allerdings einen Grund zur Freude. Zur Eröffnung eines Restaurants kamen Agnetha Fältskog (65), Benny Andersson (69), Björn Ulvaeus (70) und Anni-Frid Lyngstad (70) als Quartett - so wie sie früher ihre Anhänger von der Bühne aus zum Jubeln brachten.

Getty Images

"Mamma Mia, die Party! Alle vier Mitglieder von ABBA haben sich wieder einmal im Tyrol eingefunden. Was für eine wundervolle Nacht", ist auf der offiziellen Facebook-Seite der Band zu lesen. Dazu gibt es noch ein Bild der vier "Knowing Me, Knowing You"-Interpreten. Strahlend stehen sie in dem Stockholmer Restaurant, das Björn eröffnet hat, beieinander und schauen etwas an, was für den Betrachter nicht ersichtlich wird.

WENN

Die weltbekannten Musiker haben bei ihrem Zusammentreffen aber nicht gesungen. Heutzutage wird offensichtlich nur noch in die Kameras gestrahlt - wenn es denn mal zu den seltenen Fällen einer Wiedervereinigung kommen sollte. Die Fans hat dieser Anblick aber auf jeden Fall mächtig erfreut.

WENN