Jenny Elvers (43) ist wohl eine der bekanntesten Urwaldbewohner in der aktuellen Dschungelcamp-Staffel. Schon in den frühen 90er Jahren startete ihre Karriere und da sah Jenny natürlich noch ganz anders aus.

Die Blondine wurde nämlich als kurviges Vollweib bekannt. Ein Mega-Dekolleté und attraktive frauliche Rundungen waren in Jennys Anfangszeit ihr Markenzeichen. 1992 trat sie bei einer Miss-Wahl an. Mit blonder Dauerwelle, einem strahlenden Lachen und einer ganz besonders natürlichen Art war Jenny damals ein echter Hingucker. Im Erfolgsfilm "Männerpension" wurde sie einer breiten Masse als typisches blondes Luder bekannt. Auf den Bildern von damals ist die Schauspielerin kaum wiederzuerkennen. Besonders ihre Figur hat sich dabei stark verändert. Mittlerweile ist Jenny nämlich ziemlich mager. Die sexy Rundungen von damals sind wohl Vergangenheit.

Aktuell beweist sich Jenny im Dschungelcamp und macht auch dort eine tolle Figur. Kurz vor ihrer Teilnahme in der RTL-Show überraschte sie mit Nacktfotos in einem Männermagazin.

Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Getty Images
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Jenny Elvers in Berlin 2018
Getty Images
Jenny Elvers in Berlin 2018
Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019
Matthias Nareyek/Getty Images for Riani
Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019
Jenny Elvers beim Deutschen Kosmetikpreis 2019
Getty Images
Jenny Elvers beim Deutschen Kosmetikpreis 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de