Eigentlich hat Sylvie Meis (37) kein Problem mit freizügigen Looks. Für den Hamburger Presseball im Winter musste jetzt aber etwas Warmes her: Die Moderatorin besticht aber auch locker in einer hochgeschlossenen Samt-Robe und sieht dabei umwerfend aus!

"Ich habe das Kleid extra für diesen Abend gemeinsam mit der Designerin entworfen. Es ist etwas dicker, weil es in Hamburg ja immer so kalt ist...", verrät sie gegenüber der Bild. Auf dem Presseball im berühmten "Atlantic"-Hotel verdrehte Sylvie, fast komplett mit Stoff bedeckt, den Besuchern den Kopf. Das hautenge dunkelblaue Kleid von "Aikon Couture" zeichnete besonders ihre heißen Kurven ab. Und Sylvie weiß auch ganz genau, wie man richtig "POsiert"!

Mit ihrer wohlgeformten Kehrseite kann sie fast schon dem heißesten Hintern Englands (Pippa Middleton, 32) Konkurrenz machen. Doch wer sich jetzt schon sorgt, dass Sylvies Körper von nun an immer so verhüllt sein wird, der irrt: "Am 28. Februar reise ich zur ,Oscar‘-Party von Elton John (68) nach Hollywood. Da werde ich dann auch wieder mehr Haut zeigen!" Darauf müssen ihre Fans ja nicht mehr allzu lange warten - ein Glück!

Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi im Juni 2018 bei "Let's Dance"
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen  2008 in Hamburg
Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen 2008 in Hamburg
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Getty Images
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de