Endlich heißt es für Ben Stiller (50) wieder: Vorhang auf für Derek Zoolander! Der zweite Teil der Komödie "Zoolander" feierte am Dienstagabend Premiere in Berlin und wird die Mode-Welt erneut gehörig auf den Arm nehmen. Doch privat ist Ben eher ein Mode-Muffel, wie er nun in einem Interview verriet.

"Ich bin wirklich der Letzte, der Modefragen beantworten kann", gibt der Hollywood-Star dem Magazin Business Punk Auskunft über sein fehlendes Fachwissen. Doch dies hielt ihn nicht davon ab, für "Zoolander 2" bei der Pariser Fashion Week über den Laufsteg zu schreiten: "Ich hätte mir fast in die Hose gemacht", plaudert Ben über seine Laufstegerfahrungen. "Meine Güte, war das nervenaufreibend. Und man denkt die ganze Zeit nur: Nicht stolpern, bloß nicht stolpern." Das ist ihm zum Glück nicht passiert.

Was Ben als Derek Zoolander aber noch alles widerfährt, wird sich offiziell ab dem 11. Februar zeigen: Dann wird er an der Seite von Buddy Owen Wilson (47) wieder auf der Leinwand zu sehen sein.

Ben Stiller und Jerry Stiller 2011 in New York
Getty Images
Ben Stiller und Jerry Stiller 2011 in New York
Ben Stiller und seine Kinder, Dezember 2013
Getty Images
Ben Stiller und seine Kinder, Dezember 2013
Christine Taylor, Eugene Levy, Deborah Divine und Ben Stiller bei den Emmy Awards 2019
Getty Images
Christine Taylor, Eugene Levy, Deborah Divine und Ben Stiller bei den Emmy Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de