Mein lieber Scholli, Helena Fürst beweist wieder einmal Mut in Sachen Hair Styling. Während die "Anwältin der Armen" im Dschungelcamp noch auf Rastazöpfe setzte, überraschte sie beim Opernball in Wien jetzt mit der dollen Tolle!

Helena Fürst
Facebook/Helena Fürst
Helena Fürst

Helena Fürst muss ein großer Fan der irischen Popband Jedward sein, anders kann man sich die außergewöhnliche Frisur kaum erklären, die sie da am Donnerstagabend beim Wiener Opernball präsentierte. Ihre blonde Mähne hat sich die Ex-Buschbewohnerin hoch in den Himmel toupieren lassen, die Haarspitzen sind in elegante Locken gedreht.

WENN.com

"Viel los hier", schreibt der TV-Star auf seiner Facebook-Seite. 'Viel los auf deinem Kopf', denkt sich der Beobachter. Is' ihr egaaaal! Dass die Fürstin über ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein verfügt, zeigte sie in den vergangenen Wochen vielfach im Dschungelcamp, und so tritt sie sicherlich auch ganz mutig mit ihrer abgefahrenen Frisur in die Nacht hinaus.

Helena Fürst
Facebook/Helena Fürst
Helena Fürst

Ein Positives hat das Ganze schon mal: Sollte Helena ihr TV-Ruhm jemals vollends über den Kopf wachsen wollen, wird er von einer solch steilen Frise immerhin noch für eine ganze Weile aufgehalten.

Helena Fürst
Facebook / helena.fuerst
Helena Fürst