21 Jahre waren die Tanners vom Serien-Bildschirm verschwunden. Ab dem 26. Februar können eingefleischte Fans aber auch Full House-Jungfrauen der liebenswerten Chaoten-Familie aus San Francisco wieder zuschauen. In einem Interview verraten "D.J.", "Steph" und "Kimmy" die ersten Details zu "Fuller House" und präsentieren den nagelneuen Trailer der TV-Fortsetzung.

Candace Cameron Bure
Variety/REX Shutterstock
Candace Cameron Bure

In der Show von Ellen DeGeneres (58) geben die drei ehemaligen Serien-Kids erste Einzelheiten zum neuen Sequel preis: Die ganze Geschichte dreht sich um Candace Cameron Bure (39) alias "D.J. Tanner". Die wohnt mit ihrer jüngeren Schwester Stephanie, gespielt von Jodie Sweetin (34), und der besten Freunden Kimberly Gibbler (Andrea Barber, 39) zusammen in einem Haus. Nachdem der Mann von DJ gestorben ist, kümmern sich alle drei um die Kinder der ältesten Tanner-Schwester. Da D.J. alle Hilfe gebrauchen kann, machen Onkel Jesse, Tante Becky, Danny und Onkel Joey in der Broderick Street ebenfalls einige Stippvisiten. Ob auch Mary-Kate (29) und Ashley Olsen (29) mit dabei sind, ist unklar: "Ich weiß es nicht, aber die Tür steht ihnen immer offen", sagte Bure bei Ellen.

Jodie Sweetin
Splash News
Jodie Sweetin

Den ersten Trailer zur neuen Netflix-Serie könnt ihr euch unten anschauen. Alle 13 Folgen der ersten Staffel stehen ab dem 26. Februar 2016 bereit.

Andrea Barber
Guillermo Proano/WENN.com
Andrea Barber