Schon seit längerer Zeit ist Sarah Joelle Jahnel (26) unglücklich mit ihrem Aussehen. Zu gerne möchte sie sich die Nase operieren lassen. Doch kürzlich machte sie einen Rückzieher. Der Grund dafür: Sie hat sich nicht getraut, die Angst vor hässlichen Narben und einem unschönen Ergebnis war einfach zu groß. Aber gemeinsam mit ihrem Beauty-Vorbild Micaela Schäfer (32) könnte sich die ehemalige DSDS-Teilnehmerin in der Tat eine Schönheitsoperation vorstellen.

Sarah Joelle Jahnel
WENN
Sarah Joelle Jahnel

"Wir zwei haben tatsächlich überlegt, ob wir uns in zwei, drei Monaten noch mal gemeinsam unters Messer legen", erzählt Sarah Joelle im Gespräch mit Promiflash. Das hat natürlich einen guten Grund, denn: "Ich würde sagen, Micaela ist da die Profi-Beraterin, was das Thema Schönheits-OPs angeht und sie sieht auch sehr natürlich und sehr hübsch aus und auf sie höre ich natürlich ein Stück weit." Da darf man ja schon jetzt gespannt sein, ob die beiden Damen tatsächlich gemeinsam in die Beauty-Klinik einziehen.

Sarah Joelle Jahnel
Promiflash
Sarah Joelle Jahnel

Schaut euch doch unseren Clip am Ende des Artikels an und erfahrt mehr über Sarahs spektakuläre Pläne

Micaela Schäfer
Ralf Succo/WENN.com
Micaela Schäfer