Dieses Jahr wird ein ganz Besonderes für Harry Potter-Fans: Nicht nur, dass Ende des Jahres ein neuer Film aus dem Umfeld des beliebtesten Zauberlehrlings Hogwarts' in die Kinos kommt, wurde für den Sommer auch ein Theater-Stück angekündigt. "Harry Potter and the Cursed Child" wird in London uraufgeführt und bricht bereits sämtliche Verkaufsrekorde. Doch damit nicht genug: Im Sommer gibt es auch einen neuen Roman!

Alan Rickman, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint
HOSAIN,MUNAWAR / ActionPress
Alan Rickman, Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint

Das Buch soll dabei die Geschichte des Theaterstücks aufgreifen, wie der zuständige Verlag "Little Brown" bekanntgab. Der Roman sei dabei vor allem für alle Fans gedacht, die es nicht nach London zur Theateraufführung schaffen. Auch der Veröffentlichungstermin des Buchs ist mit dem Theaterstück verzahnt: Während die Uraufführung am 29. Juli stattfindet, soll der Roman einen Tag später am 30. Juli in den Buchläden erscheinen - derzeit jedoch nur in den USA und Kanada. Wann "Harry Potter and the Cursed Child" auch in Deutschland veröffentlicht wird, steht noch nicht fest.

WENN

Die Rahmendaten zur Story sind auch schon bekannt: So wird die Handlung 19 Jahre nach der Schlacht von Hogwarts ansetzen. Harry hat mittlerweile drei Kinder - und sein ältester Sohn Albus Severus Probleme mit dem Familienerbe. Was sonst noch geschieht, werden Fans spätestens ab dem 29. Juli erfahren können.

Rupert Grint, Daniel Radcliffe und Emma Watson bei "Harry Potter"
ZUMA PRESS, INC. / ActionPress
Rupert Grint, Daniel Radcliffe und Emma Watson bei "Harry Potter"