Bei DSDS suchen Dieter Bohlen (62), Michelle (43), Vanessa Mai (23) und H.P. Baxxter (51) wieder einmal die beste Sängerin oder den besten Sänger in Deutschland. Dabei begegnen ihnen neben tollen Musikern auch manchmal ganz schön freche Früchtchen. So auch in der aktuellen Ausgabe, da teilte Dray Parker nämlich aus.

Auf die Frage von Scooter-Frontmann, ob Dray sein richtiger Name sei, konterte der Schlager-Sänger: "H.P. ist ja auch nicht dein richtiger Name, oder?" Ja, mit Dray Parker ist nicht zu spaßen. Der Blondschopf hat schon Kamera-Erfahrung und war einst mit Norman Langen (30) in einer Band. Dem sieht er auch ganz schön ähnlich. Dray will jetzt an diese alten Erfolge anknüpfen, doch die Jury konnte er mit seiner Darbietung nicht überzeugen. Schlager-Expertin Michelle kritisierte: "Das war grottenschlecht." Dray ist sich nach seinem Auftritt trotz schlechter Jury-Kritik sicher. "Ich weiß, dass ich singen kann."

Norman Langen erinnert sich übrigens auch noch an seinen Ex-Kollegen. Im RTL-Interview verrät er: "Damals war uns schon klar, dass er der bessere Produzent und Songschreiber ist, als vielleicht ein Performer auf der Bühne."

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

Severino Seeger, DSDS-Gewinner 2015Alexander Koerner/Getty Images
Severino Seeger, DSDS-Gewinner 2015
Mark Medlock und Dieter Bohlen bei "Wetten dass...?" 2007 auf MallorcaRalph Orlowski/Getty Images
Mark Medlock und Dieter Bohlen bei "Wetten dass...?" 2007 auf Mallorca


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de