Lady GaGa (29) ist keine Frau für halbe Sachen. Und so möchte sie auch ihre ewige Liebe zum kürzlich verstorbenen Kult-Sänger David Bowie (✝69) in unvergänglicher Weise zum Ausdruck bringen: Sie hat sich sein Konterfei unter die Haut stechen lassen.

Lady GaGa
Twitter / Lady GaGa / ARTPOP
Lady GaGa

Lady GaGa ist um ein Tattoo reicher - und das hat es in sich. Um ihrem Idol David Bowie, der Anfang des Jahres infolge einer Krebserkrankung verstorben ist, Tribut zu zollen, hat sich die "Born This Way"-Interpretin ein Abbild seines Gesichts stechen lassen. Klar, dass Bowies Portrait auch Platz auf einer ganz besonderen Stelle ihres Körpers finden durfte. Sein Gesicht ziert nun die linke Seite ihres Oberkörpers, Lady GaGa trägt Bowies Konterfei quasi unter ihrem Herzen. Und das aus gutem Grund: "Das war das Bild, das mein Leben änderte" schreibt die Sängerin zu einem Schnappschuss des Stechens auf ihrem Snapchat-Account.

WENN

Auch ein Video der Prozedur hat Lady GaGa für ihre Fans parat. Hier könnt ihr es euch anschauen.

Lady GaGa
Alison Buck/Getty Images
Lady GaGa