Pink ist eine Farbe für Mädels? Nicht, wenn es nach Zayn Malik (23) geht! Der ehemalige One Direction-Sänger färbte sich nämlich jetzt seine Haare in dem knalligen Ton!

adam levine
Instagram/adamlevine
adam levine

Rosa und Pink scheinen mittlerweile auch bei Jungs beliebte Farbnuancen zu sein, um einen ausgefallenen Look zu garantieren. Während Adam Levine (36) oder Rocco Stark (29) allerdings zu einem sanften Rosa tendierten, entschied sich Zayn Malik für eine krasseren Variante, die er sogar noch stylish arrangierte. Denn der Brite färbte sich nicht sein komplettes Haupthaar, sondern entschied sich für die "Dip Dye"-Variante - so tünchte der Musiker lediglich die Spitzen in die pinke Farbmischung.

Rocco Stark
Instagram / roccostark
Rocco Stark

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn der Kontrast zu Zayns eigentlicher Haarfarbe ist sehr auffällig - ein echter Hingucker also, der trotzdem irgendwie lässig aussieht. Dieser Style passt großartig zu dem mit Tattoos übersäten Körper des Popsternchens. Es verwundert nicht, dass Zayn für das erste Foto von diesem Look, das er auf Twitter teilte, bereits 270.000 Likes erntete.

Zayn Malik
Tonya Wise/AdMedia/SIPA/WENN.com
Zayn Malik