Kürzlich präsentierte Micaela Schäfer (32) der Öffentlichkeit ihren neuen Freund Felix. Bei einer Filmpremiere knutschte sie den Österreicher sogar für die Fotografen. La Mica ist überglücklich verliebt. Ihrem Ex Klaus weint sie dabei nicht eine Träne nach - aus gutem Grund.

Micaela Schäfer und Klaus Brunmayr
Ralf Succo/WENN.com
Micaela Schäfer und Klaus Brunmayr

"Klaus hat mich glaube ich drei Jahre lang extremst angelogen. Mit Klaus war ich nicht wirklich glücklich die letzten Monate, es hat extremst gekriselt", erzählt die Nacktschnecke der Nation im Gespräch mit Promiflash. Angeblich konnte es Micas Verflossener nicht lassen, hinter ihrem Rücken fremd zu flirten. Also tat sie, was sie tun musste: "Ich habe ihn aus meinem Leben verbannt. Traurig nur, dass es drei Jahre waren. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich den Felix schon vor einem Jahr vernascht."

Micaela Schäfer
Ralf Succo/WENN.com
Micaela Schäfer

Immerhin ist Micaela jetzt wieder glücklich und zufrieden. Am Ende des Artikels könnt ihr euch das Interview mit der 32-Jährigen noch ein mal anschauen.

Micaela Schäfer mit ihrem Freund Felix Steiner
WENN
Micaela Schäfer mit ihrem Freund Felix Steiner