Seit 2007 feiert The Big Bang Theory international riesige Erfolge. Die Sitcom rund um vier intelligente Wissenschaftler bringt auch Normalos die Welt der Nerds nahe und schafft es dabei, noch zu unterhalten. Dieser kleine Cosmos rund um Sheldon (Jim Parsons, 42), Leonard (Johnny Galecki, 40), Howard (Simon Helberg, 35) und Rajesh (Kunal Nayyar, 34) bekommt jetzt Verstärkung, denn einer der Figuren erwartet Nachwuchs.

Jim Parsons
EVERETT COLLECTION, INC.
Jim Parsons

Am 11. Februar wurde in den USA die Folge 15 "The Valentino Submergence" aus Staffel neun ausgestrahlt. Darin erfahren die Zuschauer, welcher Big Bang-Charakter bald ein Baby erwarten kann. Der Twitter-Account der Sitcom freute sich so sehr über die freudige Nachricht, dass er die Neuigkeit gleich einmal postete. Blöd nur für all diejenigen, die zu diesem Zeitpunkt die neueste Folge nicht gesehen hatten. Wer die Spannung noch weiterhin aufrecht erhalten will, der sollte jetzt bitte nicht weiterlesen.

+++ Achtung, Spoiler ++++
Da die aktuelle Folge der amerikanischen Erfolgsserie nur wenige Tage vor dem 14. Februar ausgestrahlt wurde, beschäftigt sie sich natürlich mit dem Valentinstag. Während sich Leonard und Penny (Kaley Cuoco) an diesem Liebestag mit dem Älter werden beschäftigen, geht es für Howard und Bernadette um wesentlich wichtigere Dinge. Bei dem Unterfangen einen Hasen zu retten, wird der Raumfahrtingenieur nämlich von dem Tier gebissen und mit dem Verdacht auf Tollwut ins Krankenhaus gebracht. Währenddessen spricht Bernadette mit dem Häschen und verrät ihm, dass sie Howard wohl zu einem günstigeren Zeitpunkt von ihrer Schwangerschaft erzählen will. Damit werden die beiden Eheleute also Eltern, wie schön für das süße Paar und wie spannend für die Zuschauer.

Wann die Folge in Deutschland zu sehen sein wird, ist bisher noch nicht bekannt.