Rapper Drake (29) wurde bei einem Basketball-Match am Spielfeldrand in Gesellschaft einer Blondine gesichtet. Doch bei dieser Begleitung handelt es sich nicht etwa um eine neue Liebste des Kanadiers, sondern um seine ehemalige Lehrerin.

Der 29-Jährige ist offenbar immer noch ein wahrer Musterschüler, denn auch nach seiner Laufbahn als Schüler pflegt er guten Kontakt zu den Lehrkräften - zumindest zu den weiblichen. Auf Instagram teilte Drake ein Selfie von sich und seiner ehemaligen Lehrerin beim NBA All-Star Game im Air Canada Center in Toronto, wie der Kommentar verrät: "Mein Date für das Spiel heute Abend. Wer sonst, als meine Lieblings-Highschool-Lehrerin, die mir vor drei Jahren bei meinem Abschluss geholfen hat und mehr über Basketball weiß als sonst irgendwer."

Scheinbar hat der "Summer Sixteen"-Interpret momentan keine feste Freundin, wenn er den Valetinstag mit seiner Ex-Lehrerin verbringen konnte. Zuletzt wurden ihm und Wiz Khalifas (28) Exfreundin Amber Rose (32) eine Liebschaft nachgesagt.

Drake und Rihanna auf der Bühne der VMAs 2016Michael Loccisano / Getty
Drake und Rihanna auf der Bühne der VMAs 2016
Drake und Rihanna knutschen bei den VMAs 2016Michael Loccisano / Getty
Drake und Rihanna knutschen bei den VMAs 2016
Drake und Rihanna bei den VMAs 2016Jason Kempin / Getty
Drake und Rihanna bei den VMAs 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de