Obwohl sich Amber Rose (32) und Wiz Khalifa (28) offiziell getrennt haben, fällt es den ehemaligen Liebenden schwer, Abstand voneinander zu halten. Immer wieder werden die beiden zusammen gesehen. Doch nun scheint sich die Blondine tatsächlich einen neuen Mann geangelt zu haben: Amber und Drake (29) wurden an Silvester zusammen gesehen - dabei sollen eindeutig die Funken zwischen ihnen geflogen sein.

Amber Rose
Johnny Louis/WENN.com
Amber Rose

Während Amber immer wieder mit ihrem Dauer-On-Off-Freund Wiz anbändelte, wurde Drake zuletzt eine Liebschaft mit der Sportlerin Serena Williams (34) nachgesagt. Doch in der Silvesternacht war von den angeblichen Partnern der beiden keiner zu sehen, im Gegenteil: Amber und Drake sollen in trauter Zweisamkeit in das neue Jahr gefeiert haben, denn die 32-Jährige sei dafür extra zu der Party des Rappers erschienen, wie People berichtet.

Drake
Pacific Coast News/WENN.com
Drake

Doch damit nicht genug: Auch den Neujahrstag verbrachten die Berühmtheiten zusammen und genossen ein Dinner zu zweit. Vorhänge sollten das Paar in spe dabei verstecken, doch wie Insider gegenüber dem Medium behaupteten, hätten sie Drake und Amber trotzdem in dem abgeschotteten Bereich ausmachen können. "Es war sehr intim und die beiden waren nur unter sich", berichtete eine Quelle.

Amber Rose, Wiz Khalifa und Sebastian Taylor Thomaz
Splash News / Bauer-Griffin/Bauergriffin.com
Amber Rose, Wiz Khalifa und Sebastian Taylor Thomaz

Ein gemeinsames Essen muss noch nicht zwangsläufig auf romantische Gefühle hinweisen, doch Amber verhärtete den Verdacht selbst, indem sie nur einen Tag später ein Video von Drake auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte. Darauf tanzt der "Started from the Bottom"-Interpret zu seiner Version von Fetty Waps "Come My Way" und trägt dabei eine MUVA-Cappy aus der Kollektion des Models. "Drizzy", schrieb die Designerin dazu und ergänzte den Kommentar noch mit fünf verliebt aussehenden Smileys.