Rührende Erinnerung an den 2012 verstorbenen Dirk Bach (✝51): Sonja Zietlow (47), seine ehemalige Co-Moderatorin vom Dschungelcamp, vermisst ihren Kollegen und Freund sehr. Vor Kurzem präsentierte die TV-Blondine voller Stolz ihre erste eigene Wachsfigur im Madame Tussauds Berlin. Dabei nutzte sie die Gelegenheit, um kurz ihrem "Dickie" zu gedenken und diesbezüglich einen großen Wunsch zu äußern.

Sonja Zietlow und Dirk Bach
F.Krug/G.Ohlenbostel / ActionPress
Sonja Zietlow und Dirk Bach

"Also, eigentlich wäre das Allerschönste, wenn da noch so ne Wolke schweben würde und da der Dirk Bach als Engelchen draufsitzen würde", verriet Sonja gegenüber Promiflash. Der Kult-Komiker wäre für sie die beste Gesellschaft, die sie sich für ihre neue Wachsfigur wünschen könnte.

Sonja Zietlow
Ralf Succo/WENN.com
Sonja Zietlow

Jahrelang moderierten die beiden Seite an Seite das berühmte Reality-Format "Dschungelcamp" und sind dadurch gute Freunde geworden. Als vor einiger Zeit die aktuelle Staffel der beliebten Sendung ausgestrahlt wurde, nutzte die Blondine die Gelegenheit, mit einem tränenreichen Foto an ihren Dirk zu erinnern.

Sonja Zietlow
Ralf Succo/WENN.com
Sonja Zietlow

Am Ende des Artikels könnt ihr euch das Interview mit Sonja und die Enthüllung ihrer Wachsfigur selbst ansehen.