Wer ein Leben in der Öffentlichkeit führt, muss immer häufiger damit rechnen, dass Fans und Presse bereits kleinste Anzeichen dafür nutzen, um Gerüchte zu streuen und wilde Spekulationen anzuregen. Auch Kylie Jenner (18) muss aktuell so einiges über sich ergehen lassen. Während ihre turbulente Beziehung zu Rapper Tyga (26) in der letzten Zeit vermehrt öffentlich diskutiert wurde, häuften sich Anfang dieser Woche die Vermutungen um eine mögliche Schwangerschaft und Verlobung des It-Girls. Doch Kylie selbst setzte dem Gerede jetzt ein Ende!

Kylie Jenner
Ben Gabbe / Getty Images
Kylie Jenner

Per Live-Video wendete sie sich jetzt in ihrer App an die Öffentlichkeit und räumte endgültig mit den wilden Spekulationen um ihr Privatleben auf. "Ich bin nicht schwanger und ich bin nicht verheiratet", erklärt die hübsche Brünette in kurzen Worten, sichtlich genervt vom Gerede in der Presse. Auch in naher Zukunft werde es von ihr keine diesbezüglichen Neuigkeiten geben, wie sie weiter klarstellt: "Ich bin verdammt nochmal ein Kind und ich möchte jetzt noch nicht verheiratet sein oder ein Kind bekommen."

Tyga und Kylie Jenner
Jamie McCarthy / Getty Images
Tyga und Kylie Jenner

Mit jenem Clip setzte Kylie übrigens auch ein Zeichen gegen die vermehrt gestreuten Trennungsgerüchte! Um nah bei ihrem Freund zu sein, filmte das It-Girl nämlich aus dem Tourbus des Rappers und staubte kurzerhand einen Schmatzer auf die Wange ab. So glücklich hat man das Paar schon lange nicht mehr gesehen. Und da Kylie eine gute Freundin ist, kümmert sie sich während seiner Tour auch um sein Wohl. Unter anderem tauschte sie Fast Food und Süßigkeiten aus dem Bus-Kühlschrank gegen gesunde Säfte und gutes Essen aus. Da soll nochmal einer sagen, dass die beiden Turteltauben ihre heile Welt nur vortäuschen würden.

Tyga und Kylie Jenner
Craig Barritt / Getty Images
Tyga und Kylie Jenner