Dass sich manch ein Kritiker fragt, ob Marc Terenzi (37) noch alle Tassen im Schrank hat, weil er jetzt plötzlich Teil einer Strip-Show ist, ist dem Sänger herzlich egal. Viel wichtiger ist doch, dass es Spaß macht und gut um den Inhalt seiner Hose bestellt ist... So scheint es jedenfalls, wenn man die neuesten Schnappschüsse der SixxPaxx-Show aus Hamburg genauer betrachtet.

Marc Terenzi bei einer Performance mit den SixxPaxx
WENN
Marc Terenzi bei einer Performance mit den SixxPaxx

Na, auf der Suche nach dem Sinn des Lebens? Nach was Marc Terenzi da auch immer Ausschau hält, auf einen letzten prüfenden Blick gen Süden folgt eine kecke Drehung und die weiße Buxe rutscht über den Allerwertesten. Da hat einer seine Stripper-Moves inzwischen bestens drauf. Seit Anfang des Monats tingelt der Ex-Mann von Sarah Connor (35) mit einer Men-Strip-Formation durch die Lande und zeigt, dass er nicht nur singen, sondern auch (halbnackt) tanzen kann.

Marc Terenzi
Mantastic Sixx Paxx / ADK Medienagentur
Marc Terenzi

An diesem Wochenende spielten der 37-Jährige und seine Jungs auf der Bühne des Delphi Palastes in Hamburg mit ihren Muckis und brachten das nahezu 100 Prozent weibliche Publikum zum johlen. Das weckt Erinnerungen: Als Star der Boygroup Natural wurde Marc bereits in den Jahren 1999 bis 2004 von wild gewordenen Fangirls umgarnt.

Marc Terenzi
Patrick Hoffmann/WENN.com
Marc Terenzi