Die Oscar-Verleihung ist nicht nur die glamouröseste Preisverleihung des Jahres, sondern auch Anlass für zahlreiche hochkarätige Partys. Absolutes Highlight ist dabei die "Vanity Fair"-Party, auf der sich alle Stars mit Rang und Namen blicken lassen. Und für den roten Teppich werfen sich die Promi-Damen genauso opulent in Schale wie für die eigentliche Hollywood-Gala. So ließen die Ladys auch dieses Jahr wieder ziemlich tief blicken.

Miranda Kerr
Anthony Harvey / Getty Images
Miranda Kerr

Während sich viele Damen für den roten Teppich der schicken Oscars zwar sexy, aber eher klassisch mit Stoff umhüllen, ist bei der "Vanity Fair"-Party der Freizügigkeit keine Grenze gesetzt. Daher schlüpften auch dieses Jahr wieder zahlreiche Promi-Ladys in äußerst knappe Kleider. Miranda Kerr (32), Kate Upton (23) und Ashley Graham setzten dabei vor allem auf ihr pralles Dekolleté, das sie gekonnt in Szene setzten.

Kate Upton
Karwai Tang / Getty Images
Kate Upton

Angesichts dieser erotischen Roben lässt sich nur erahnen, wie heiß es bei der legendären Party hinter den Kulissen abging. Seht euch in unserem Clip noch einmal an, wie aufregend die Kleider der Hollywood-Damen an diesem Abend aussahen.

Ashley Graham auf der Vanity Fair Oscar-Aftershow-Party 2016
Anthony Harvey / Getty Images
Ashley Graham auf der Vanity Fair Oscar-Aftershow-Party 2016