Alisa (27) und Patrick (25) schienen nach außen hin ein Traumpaar zu sein. Noch Ende Januar schwärmten die beiden im Interview mit Promiflash von ihrem Liebesglück. Dann der Schock: Die Bachelorette und der Münchner gaben am Mittwoch ihre Trennung bekannt. Körpersprachenexperte Dirk W. Eilert will aber im letzten Gespräch schon erste Anzeichen für eine Beziehungskrise erkannt haben.

Patrick Cuninka und AlisaFacebook / Patrick Cuninka
Patrick Cuninka und Alisa

Exklusiv für Promiflash hat der Emotionsspezialist das Gespräch analysiert: "In der Interviewszene ist definitiv schon ein erhöhter Stresspegel sichtbar." Alisa und Patrick scheinen sich nicht sonderlich wohl in der Situation zu fühlen und sehen sich immer wieder verunsichert an. "Fakt ist, zu dem Zeitpunkt sehen sie nicht sonderlich glücklich aus", schließt Eilert aus ihrem Verhalten. Anscheinend gab es da schon Probleme bei dem Paar.

Alisa Persch und Patrick CuninkaFacebook/Alisa - Die Bachelorette 2015
Alisa Persch und Patrick Cuninka

Wahrscheinlich war die ständige räumliche Trennung ein großer Beziehungskiller. Alisa arbeitet in Berlin, Patrick lebt in München. Zwar äußerten sie im Interview mit Promiflash noch Pläne, bald zusammenziehen zu wollen, aber offenbar waren ihre Schwierigkeiten doch zu groß.

Patrick Cuninka und AlisaInstagram/ Patrick Cuninka
Patrick Cuninka und Alisa

Seht im Clip am Ende des Artikels nochmal die vollständige Analyse des Experten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de