Ende des vergangenen Jahres stand Isabell Horn (32) zum letzten Mal für Alles was zählt vor der Kamera, schnell ist die "Pia Koch"-Darstellerin dann von Köln wieder zurück nach Berlin gezogen. Jetzt ist sie endlich wieder mit ihrem Freund Jens vereint - und das genießt die quirlige Brünette durch und durch, auch wenn die alten AWZ-Kollegen manchmal ganz schön fehlen.

Isabell Horn
Patrick Hoffmann/WENN.com
Isabell Horn

"Es ist einfach wunderschön, wieder in Berlin zu sein bei meinem Freund und wieder ein bisschen mehr Zeit zu haben für Dinge, die auf der Strecke geblieben sind", erzählt Isabell zum einen im Gespräch mit Promiflash. Beim Gedanken an die schöne Zeit mit LaFee (25) und Co. kommt dann aber doch ein bisschen Wehmut auf, doch auch dafür hat die 32-Jährige natürlich längst eine Lösung parat: "Ich habe mich mit meinen Kollegen so gut verstanden, die fehlen mir, aber die kommen mich einfach besuchen in Berlin."

Isabell Horn
RTL/Stefan Gregorowius
Isabell Horn

Ihr wollt euch das Interview mit der ehemaligen GZSZ-Mimin noch einmal anschauen, dann könnt ihr das am Ende des Artikels gerne tun!

Isabell Horn und Lafee
Instagram/dieisabellhorn
Isabell Horn und Lafee