Diese Nachricht versetzte den Fans von Angelina Heger (24) und Rocco Stark (29) kurzzeitig einen Schock: Die Blondine klagte vergangene Nacht ihren Fans ihr Leid, sich in einem Schauspieler getäuscht zu haben, für den sie alles getan hätte. Als anschließend alle gemeinsamen Fotos mit ihrem Freund von ihren Social-Media-Profilen verschwunden waren, gab es keinen Zweifel mehr: Die junge Schönheit muss von Rocco gesprochen haben! Doch haben die beiden sich tatsächlich getrennt, oder was steckte wirklich hinter dem Gefühlsausbruch im Netz? Angelina stand nun Rede und Antwort.

Rocco Stark und Angelina Heger
Facebook / --
Rocco Stark und Angelina Heger

Kaum war die 24-Jährige live in ihrem YouNow-Channel zu sehen, wollten ihre Fans nur eines von ihr wissen: Sind Rocco und sie noch ein Paar? "Rocco hat gestern bei YouNow alles dazu gesagt, was wir dazu sagen wollen", antwortete die ehemalige Bachelor-Kandidatin knapp. Wer auf ein Statement bezüglich des kryptischen Posts von letzter Nacht hoffte, wurde enttäuscht. Stattdessen gab Angelina an, dass alles in Ordnung sei: "Ich hoffe, dass ihr da ein bisschen Verständnis habt, dass wir uns ein bisschen zurückziehen wollen. Jetzt erst mal wollen wir zur Ruhe kommen."

Angelina Heger
AEDT/WENN.com
Angelina Heger

Eine eindeutige Aufklärung bezüglich ihres Beziehungsstatus' war dies noch nicht, ihre Anhänger deswegen auch noch nicht beruhigt. Nachdem Rocco bereits bekannt gab, keine weiteren Pics mehr zusammen mit Angi zu veröffentlichen, bangten ihre Follower nun auch um die gemeinsamen Videos, die die beiden regelmäßig zusammen drehten. Und das zurecht, wie Angelina erklärte: "Erst mal streamt jeder für sich auf seinem Kanal."

Angelina Heger
Instagram / --
Angelina Heger