Jetzt wird es brenzlig für Leonard Freier (31): Nur noch zwei Damen buhlen um seine Sympathien und schon nächste Woche muss sich der Junggeselle zwischen Leonie Pump und Daniela Buchholz entscheiden. Während die beiden total verknallt scheinen, werden jetzt Zweifel um die Ernsthaftigkeit von Leos Absichten laut. Denn in einem Video äußert er eine ziemlich seltsame Sichtweise zum Thema Beziehungen.

Leonard Freier
RTL
Leonard Freier

Nach der gestrigen Folge von Der Bachelor stellte sich Leonard im Facebook-Livestream den Fragen seiner Fans. Ein Follower fühlte dem 31-Jährigen auch prompt auf den Zahn und fragte ihn, wie viele Beziehungen er bisher hatte. "Ich finde es schwierig zu beantworten, wie viele Beziehungen ich schon hatte. Weil dann müsste man auch immer definieren, was eine Beziehung ist", versuchte er sich aus einer eindeutigen Antwort zu winden. Denn offenbar hatte der "Knutschelor" in der Vergangenheit kein Problem mit einer lockeren Liaison. "Wenn ich jemanden kennenlerne und mit dem Zeit verbringe und es irgendwann nicht mehr funktioniert, ab wann ist es dann eine Beziehung gewesen", zeigt er sich ratlos.

Leonard Freier
--, --
Leonard Freier

Doch Leonie und Daniela können trotzdem durchatmen. Denn ganz so groß scheint Leonards Bindungsangst dann doch nicht zu sein. "Also ich hab schon mit mehreren Frauen in meinem Leben eine Beziehung geführt. Ich habe auch schon mit mehr als einer Frau zusammengelebt", beruhigt der Rosenkavalier seine Fans am Ende des Gesprächs.

Leonard Freier und Anni Burth
--, --
Leonard Freier und Anni Burth