Eben noch fiel Zayn Malik (23) mit seiner pinken Haarpracht auf - doch diese fiel nun wohl der Schere zum Opfer. Denn auf einem neuen Foto präsentiert er sich mit raspelkurzen Haaren. Doch der eigentliche Hingucker ist etwas Anderes: Zayn hat ein neues Tattoo an seiner Schläfe!

Zayn Malik
Twitter / Zayn Malik
Zayn Malik

Auf seinem Instagram-Account schockte der ehemalige One Direction-Star seine Fans mit seinem neuesten Kopfschmuck: Auf seiner rechten Gesichtshälfte hat er sich scheinbar einen Phönix tätowiert, der aus der Asche aufsteigt. Dazu hat er sich drei Buchstaben stechen lassen: "M.O.M." Doch dies ist keine Liebeserklärung an seine Mutter, sondern an seine Musik: "Mind of Mine" wird sein neues Album heißen, das am 25. März erscheinen wird. Seine Fans hoffen demnach, dass es sich bei dem Tattoo nur um einen Werbegag handelt: "Warum? Dein hübsches Gesicht!", sind noch die harmloseren Kommentare.

Zayn Malik
Jackson Lee / Splash News
Zayn Malik

Ob es sich beim Tattoo tatsächlich um einen Witz handelt? Zayn gibt jedenfalls schon mal einen kleinen Hinweis, indem er den Titel seiner neuen Single "Like I Would" als Kommentar postet - was übersetzt so viel bedeutet wie: "Als ob"!

Zayn Malik
SPW / Splash News
Zayn Malik