Sie hatte die große Ehre, die neunte Staffel Let's Dance eröffnen zu dürfen: Sarah Lombardi (23) tanzte einen Quickstep zu Louanes "Avenir" und heimste von der Jury elf Punkte ein. Das reichte für einen Platz im Mittelfeld - und dennoch gibt es bei der Sängerin leistungstechnisch noch Luft nach oben. Doch einer war mit der Performance schon überaus zufrieden: Ihr Ehemann Pietro Lombardi (23).

Sarah Engels
Getty Images
Sarah Engels

Auf Facebook postete er am Morgen nach der Show ein Bild von seiner Sarah, wie sich diese gerade in einer Hebefigur von ihrem Tanzpartner Robert Beitsch durch die Luft wirbeln lässt: "Mein kleines 'Let's Dance'-Flugzeug hat es geschafft. Danke an alle, die für Sarah gestimmt haben", lobt der ehemalige DSDS-Gewinner seine Frau. Und er muss es wissen: Schließlich saß er im Studio und drückte Sarah hautnah die Daumen.

Sarah Engels
Getty Images
Sarah Engels

Wie glücklich Pietro nach der ersten Tanz-Performance von Sarah war, bewies er mit seinem Abschlusssatz unter dem Post: "Schatz, ich bin so stolz auf dich! Love U!" Na, wenn das mal keine Motivationsspritze für die kommenden Wochen ist!

Sarah Engels
Facebook / Sarah Lombardi
Sarah Engels

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.