Dieter Bohlen (62) teilt bei DSDS nur allzu gern aus und ist für seine fiesen Seitenhiebe gegen die Kandidaten bekannt. Doch zwischen seinen teilweise so harten Urteilen plauderte er während der aktuellen Folge sogar kleine Details über seine Tochter aus.

Dieter Bohlen
RTL / Stefan Gregorowius
Dieter Bohlen

Eher selten spricht Dieter Bohlen über seine Familie, die Wahrung seiner Privatsphäre ist ihm sehr wichtig. Doch auf Jamaika war er nun weniger knallharter Poptitan als vielmehr zuckersüßer Vater einer Tochter. Als Kandidatinnen den Disney-Klassiker "Let It Go" aus "Frozen" vortragen mussten, sprudelte es aus Dieter Bohlen plötzlich heraus: "Das Lieblingslied meiner Tochter. Die sieht zu und sagt, ob es gut war." Doch Timing und Rhythmus fehlte bei der Darbietung einiger Kandidatinnen völlig. Selbst in seiner Bewertung danach lies Dieter Bohlen noch eine süße Info zu seiner Tochter einstreuen: "Meine Tochter singt es und die ist vier: Sie singt es besser."

H.P. Baxxter, Vanessa Mai und Michelle
RTL / Stefan Gregorowius
H.P. Baxxter, Vanessa Mai und Michelle

Da sollte sich seine Tochter mal mit der Tochter von Ex-DSDS-Kandidatin Kim Gloss (23) zusammentun: Denn auch Amelia Stark (3) ist begeisterter Fan von "Frozen" und hat den Song schon des Öfteren zum Besten gegeben. Dieter Bohlen hat drei Kinder aus erster Ehe und einen Sohn mit Ex-Partnerin Estefania (36). Mit Partnerin Carina hat er seine kleine Disney begeisterte Tochter sowie einen Sohn. Was sein ehemaliger DSDS-Zögling und Gewinner aus dem Jahr 2015, Severino Seeger, jetzt vorhat, das seht ihr im Video am Ende des Artikels.

Amelia Stark
Instagram/ Kim Debkowski
Amelia Stark

'Alle Infos zu 'Deutschland sucht den Superstar' im Special bei RTL.de.