Für den perfekten Hintern gibt Lisa G. (19) alles! Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin findet sich nicht damit ab, ihre Kehrseite bloß in einem günstigen Winkel zu fotografieren und alle (Social-Media-)Welt glauben zu lassen, sie sei top in Form, nein, Lisa ist Stammgast im Fitnessstudio und meint es wirklich ernst. Ihre Kritiker finden das nicht so toll.

Lisa G.
Instagram/lisa__official
Lisa G.

Als Fitness-Model durchzustarten ist Lisas großer Traum, seit Monaten trainiert sie dafür hart und sogar eine Brust-OP hat die junge Frau schon über sich ergehen lassen. Das habe sie gar nicht nötig, befanden damals schon viele ihrer Fans, hatte Lisa doch auch vorher schon einen ansehnlichen Körper. Dass sich jetzt auch ihr Po optisch verändert hat, empfinden viele Facebook-User ebenfalls als übertrieben und hinterlassen negative Kommentare unter Lisas neuestem Schnappschuss.

Facebook/ Lisa G.

"Wir sind endlich dort angekommen, wo das Ganze nicht mehr schön aussieht!", findet Florian P., während Juliane A. kritisiert: "Irgendwie ist das so viel Po, dass es aussieht, als hätte sie eine Fehlstellung in ihrer Körperhaltung." Dagegen wehrt sich das ehemalige TV-Mannequin und schreibt: "Zum Glück muss es ja mir gefallen!" Genauso sehen es auch ihre Fans, Anita K. muntert das Model auf: "Lass dir nichts einreden! Ergebnis von harter Arbeit und mega Disziplin! Die am meisten meckern, dürfen es sich am wenigsten erlauben!"

Lisa G.
Facebook / --
Lisa G.

An dieser Stelle ist eure Meinung gefragt: Was haltet ihr von Lisas Fitness-Kehrseite? Beneidenswert durchtrainiert oder vielleicht doch zuviel des Guten?

Wie gefällt euch Lisas praller Fitness-Po?

  • Sehr gut. Sie hat ihren Po toll trainiert.
  • Dieser Hintern ist zu viel des Guten.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 609 Sehr gut. Sie hat ihren Po toll trainiert.

  • 421 Dieser Hintern ist zu viel des Guten.