Große Trauer um Guido Westerwelle: Der deutsche Politiker ist im Alter von gerade einmal 54 Jahren gestorben. Er erlag seiner Leukämieerkrankung. Das gab man nun offiziell bekannt.

Guido Westerwelle
Schultz-Coulon/WENN.com
Guido Westerwelle

Wie die Westerwelle Foundation auf ihrer Internetseite mit einer Pressemitteilung vor wenigen Minuten verkündete, ist er am 18. März in der Kölner Universitätsklinik an den Folgen seiner Leukämieerkrankung verstorben. In dem offiziellen Statement heißt es: "Wir haben gekämpft. Wir hatten das Ziel vor Augen. Wir sind dankbar für eine unglaublich tolle gemeinsame Zeit. Die Liebe bleibt." Westerwelle hinterlässt seinen Partner Michael Mronz. Seit 2004 war er mit dem Sportmanager zusammen, seit 2010 lebte er mit ihm in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft.

Guido Westerwelle
Schultz-Coulon/WENN.com
Guido Westerwelle

Neben seinem trauernden Partner hinterlässt Guido Westerwelle viele Politikgrößen und andere Wegbegleiter. Guido Westerwelle wurde in Bad Honnef geboren und war von 1994 bis 2001 Generalsekretär und von 2001 bis 2011 Bundesvorsitzender der Freien Demokratischen Partei.

Guido Westerwelle
Dennis Gundlach / WENN
Guido Westerwelle

Mehr zu seinen Todesumständen erfahrt ihr in diesem Video.