Direkt zum Beginn der Bachelor-Spezialsendung "Nach der letzten Rosen" trifft Leonard Freier (31) auf all die von ihm verschmähten Kandidatinnen - das erste Mal nach deren Show-Aus.
Von Harmonie fehlt erst einmal jede Spur, vor allem Jasmin Somji macht dem diesjährigen Rosenkavalier miese Vorwürfe.

RTL / Stefan Gregorowius

"Er hat uns immer Komplimente gemacht und so, aber ich glaube, dass du das, was du gesagt hast, nicht immer gemeint hast. Ich meine, er hat ja jedem irgendwas gesagt. Bei manchen meintest du es vielleicht mehr ernst als bei anderen", offenbart die in England lebende Lehrerin im Gespräch mit Frauke Ludowig (52). Außerdem kritisiert Jasmin, dass Leonard angeblich nicht immer Klartext gesprochen habe, so habe er Cindy Riedel erst viel zu spät klar gemacht, dass er nicht auf sie steht. Leonard jedoch stellt klar: "Ich muss ja nicht mit jedem Menschen, den ich mag, eine Beziehung eingehen."

--, --

So richtig zufrieden geben wollte sich Jasmin mit Leonards Aussage aber nicht. Doch Leonard wollte sich offensichtlich erst mal von allen Damen ein besseres Bild machen.

Leonard Freier und Cindy Riedel
RTL
Leonard Freier und Cindy Riedel

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.