Fußball-Star Rafael van der Vaart (33) hatte in den letzten Jahren viele Damen an seiner Seite. Nach der Trennung von seiner Gattin Sylvie Meis (37) war er mit Sabia Boulahrouz (37) liiert und nun hat Estavana Polman (23) sein Herz erobert. Zwischenzeitlich legte er ein Intermezzo mit Christie Bokma ein - doch nun kommen Zweifel an der Liaison auf, denn die Mutter des Niederländers behauptet, dass Rafael und Christie niemals ein Paar gewesen seien.

Die Zeitschrift Story zitiert Lolita van der Vaart nämlich: "Ich kenne das Mädchen nicht, sie hatte keine Beziehung mit meinem Sohn." Dabei beteuerte die 23-Jährige gegenüber dem Medium: "Ich habe genügend Beweise, dass ich eine Beziehung mit Rafael hatte!" Drei Monate lang sollen sie ein Paar gewesen sein, bevor das Model ihren Lover an eine Konkurrentin verlor.

Rafael selbst erzählte dem niederländischen Magazin damals sogar selbst: "Ich will nicht abstreiten, dass ich eine Freundin habe, aber es ist alles noch sehr frisch …" Vielleicht definieren der Sportler und die Beauty eine Beziehung einfach anders - oder Rafaels Mutter hat bei den ganzen Ladys schlicht und ergreifend den Überblick verloren?

Mehr zu Christie erfahrt ihr in unserem Clip am Ende des Artikels.

Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im August 2008
Jasper Juinen/Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im August 2008
Sylvie Meis bei "Let's Dance"
Andreas Rentz / Getty
Sylvie Meis bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de