Endlich ist es wieder soweit: In Berlin werden am heutigen Abend die wohl wichtigsten Musikpreise des Landes verliehen - die ECHO Awards 2016! Kein Wunder, dass sich zu diesem Ereignis neben den Stars und Sternchen der Musikszene auch Reality- und TV-Größen auf dem roten Teppich blicken lassen. Allen voran Komiker Oliver Pocher (38). Und der zieht mit einem besonders interessanten Aufzug sämtliche Blicke und Kameras auf sich! Wer hat denn Donald Trump (69) eingeladen?

Oliver Pocher
Hannes Magerstaedt/ Getty Images
Oliver Pocher

Der amerikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump auf dem roten Teppich der ECHO-Verleihung 2016? Wohl kaum! Für verdutzte Blicke sorgt hingegen kein Geringerer als Comedy-Legende Oli Pocher, der sich in ein ganz besonderes Kostüm geschmissen hat und in der Rolle des Unternehmers und Politikers mit den Fotografen spielt. Die Haare, die Solariumbräune, der Style - treffender hätte man Trump wohl kaum imitieren können. "Donald Drumpf macht sich bereit, um den ECHO wieder einmal großartig werden zu lassen", schrieb der Komiker bereits vor seinem großen Auftritt auf seinem Facebook-Profil. Wohl wieder zu derben Scherzen aufgelegt, hm Oli? Wie sollte es auch anders sein...

Donald Trump
SAUL LOEB AFP
Donald Trump

Will Oliver Pocher mit diesem Auftritt etwa von den Schlagzeilen um sein Privatleben ablenken? Erst vor Ostern gab der gebürtige Hannoveraner nämlich seine Trennung von Langzeitfreundin Sabine Lisicki (26) bekannt, es folgte erst gestern ein ziemlich vertrauter Auftritt an der Seite von Moderatorin Sophia Thomalla (26). Puh...

Oliver Pocher
Mathis Wienand/Getty Images
Oliver Pocher

Trotzdem oder gerade deshalb dürfte der Meister-Komiker mit seinem krassen Look wieder einmal gekonnt von sich Reden gemacht haben. Aufzug gelungen, Herr Pocher!