Let's Dance-Liebhaber waren sich sicher: Mit seiner schlechten Bewertung und der unschönen Kritik an Eric Stehfests (26) und Oana Nechitis (28) "Macarena"-Performance hatte Chefjuror Joachim Llambi (51) ein fieses Spielchen gespielt. Warum? Das Tanzpaar steht an oberster Stelle der Favoritenliste und, so schätzen viele Llambis Absichten ein, soll sich darauf nicht ausruhen. In einem Promiflash-Voting habt ihr jetzt darüber abgestimmt, ob die mageren fünf Punkte von Llambi berechtigt waren.

Eric Stehfest
Andreas Rentz / Getty Images
Eric Stehfest

Heeey Macarena! Wer kennt's nicht? Dachten sich auch Let's Dance-Beau Eric Stehfest und wählte den Song für das Neunzigerjahre-Special der beliebten Tanzshow aus. Der GZSZ-Schauspieler und seine Profi-Partnerin Oana peformten dazu eine flotte Samba und trippelten sich damit immerhin in die Gunst von Jorge Gonzalez (48) und Motsi Mabuse (34).

Eric Stehfest und Oana Nechiti
RTL / Stefan Gregorowius
Eric Stehfest und Oana Nechiti

Chefjuror Joachim Llambi hingegen hielt den Auftritt für ziemlich schwach. Alles nur ein Dämpfer, um Publikumsliebling und Tanztalent Eric zu Höchstleistungen zu bringen? Ja - wenn es nach den Promiflash-Lesern geht. In einem Voting waren im Hinblick auf die Leistung des 26-Jährigen und seiner Tanzpartnerin von 6.851 "Let's Dance"-Fans nämlich ganze 6.311 der Meinung: "Sehr gut, die beiden haben das super gemacht!" Das sind sage und schreibe 92,1 Prozent. Nur 7,9 Prozent, also 540 Leser, konnten sich mit der Showeinlage nicht anfreunden.

Joachim Llambi
Sascha Steinbach / Getty Images
Joachim Llambi

Ein eindeutiges Ergebnis, da die Jury aber auch ein Wörtchen mitzureden hat, wird Eric in der kommenden Woche sicherlich trotzdem noch eine Schippe drauflegen.

Eric Stehfest und Oana Nechiti
RTL / Stefan Gregorowius
Eric Stehfest und Oana Nechiti

Welche inzwischen ausgeschiedene Favoritin Jurorin Motsi Mabuse anfangs noch hatte, seht ihr im angehängten Videoclip.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.