Die Liebelei mit One Direction-Hottie Harry Styles (22) scheint für Kendall Jenner (20) endgültig der Vergangenheit anzugehören. Nachdem in den letzten Wochen ordentlich gemunkelt wurde, dass NBA-Star Jordan Clarkson (23) ihr Herz erobern konnte, zeigte sich der Reality-Star jetzt erstmals mit seinem vermeintlich neuen Freund. Ein Herz und eine Seele? Zumindest stunttechnisch scheinen die beiden perfekt zu harmonieren.

Welch eine aktionreiche Premiere! In einem Kurzclip, den Kendall Jenner kürzlich auf ihrem Snapchat-Account mit ihren Fans teilte, zeigt sie sich zum allerersten Mal mit ihrem angeblichen Lover Jordan! Nervös blickt die Brünette, die mit einem Boho-Kleid bekleidet ist, in die Kamera, fuchtelt wild mit ihren Armen. Und das hat einen Grund! Eins, zwei, drei und zack - springt der Basketball-Star nämlich kurzerhand - und fast aus dem Stand - über seine große Model-Freundin. Wow, was für eine großartige Leistung, schließlich misst Kendall knapp 1,80 Meter. Für den Sportler, der bei den LA Lakers unter Vertrag steht, scheinbar kein Hindernis im Bezug auf sein Hochsprung-Talent, das von den Umstehenden ordentlich gefeiert wird. Und Kendall? Die atmete erst einmal ordentlich durch, nachdem der Stunt ohne Probleme geglückt war.

Erst vor wenigen Tagen erwischten Paparazzi die beiden bei einem gemeinsamen Dinner-Date, die entstandenen Schnappschüsse offenbarten die eigentlich heimliche Turtelei zwischen ihnen. Ist Harry Styles jetzt also endgültig abgeschrieben?

Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Noel Vasquez/Getty Images
Rob, Kourtney, Kendall, Kim, Kylie und Khloe (von links nach rechts) 2008
Caitlyn und Kris Jenner, Lamar Odom, Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kendall Jenner
Getty Images
Caitlyn und Kris Jenner, Lamar Odom, Khloe Kardashian, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Kendall Jenner
Die Boyband One Direction 2010 in London
Getty Images
Die Boyband One Direction 2010 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de