Lange dauert es nicht mehr, höchstwahrscheinlich kommt der Nachwuchs von Prinzessin Sofia (31) und Prinz Carl Philip von Schweden (36) sogar noch in dieser Woche zur Welt. Ein erstes Geschenk für den royalen Sprössling gab es aber schon jetzt: Dem königlichen Baby wurde ein Wanderpfad gewidmet.

Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist
Ragnar Singsaas/Getty Images
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist

Der Wanderweg befindet sich offensichtlich auf der schwedischen Insel Öland, so berichtet das Magazin Aftonbladet. Anscheinend soll das Geschenk im Rahmen der Taufe des Prinzen oder der Prinzessin überreicht werden. Das Baby von Prinz Carl Philip und seiner schönen Sofia ist nicht der erste Sprössling des schwedischen Königshauses, der einen Wanderweg geschenkt bekommt. "Nur die erstgeborenen Kinder bekommen jeweils einen Fußpfad, bislang also Prinzessin Estelle und Prinzessin Leonore. Prinz Nicolas hat keinen und Prinz Oscar wird auch keinen bekommen", offenbart Architekt Leonard Eriksson.

Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist
ActionPress Charles Hammarsten / IBL Bildbyr
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist

Der Pfad des neuen Royal-Babys wird vom Ölander Hafen bis zum Solliden-Palast, der Sommer-Residenz der königlichen Familie, reichen.

Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist
Michael Campanella/Getty Images
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist

Kommt das Kleine nach Mama Sofia, wird es ein echtes Mode-Kind. Wie top sich die 31-Jährige stets stylt, seht ihr im angehängten Clip.